Self Service davinci roma

Innerhalb des neuen Centro Direzionale DaVinci (Neues Messegebäude in Rom), im Service-Gebäude 3, haben wir einen Free-Flow auf zwei Ebenen für eine wichtige Catering-Firma realisiert, mit einer Gesamtexpansion an Ausgabetheken von ungefähr 50 Metern gemäß der Logik der autonomen Inseln: die Gäste können die einzelnen Speisenausgabeeinheiten frei erreichen (Pizza- und Grillbereich usw.) ohne dazu gezwungen zu sein, einen bestimmten Weg zu wählen und ohne das Bilden von „Flaschenhälsen“.Der Free-Flow ist auf zwei Ebenen angelegt, ausgestattet nach der Anweisung des Auftraggebers , ausgeführt mit Speisenausgabetheken aus klarem Laminat, Top aus Sinterstoff, das die Tablettrutsche ersetzt. Der Sockel ist mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Die einfache Ausstattung hebt die ausgestellten Speisen hervor. Die zahlreichen Vitrinen sind vorwiegend offen (mit Vorhang), um den Zugriff zu den Fertiggerichten zu erleichtern.